Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News
Poppe Reisen › GRUPPENREISEN für Privatkunden › BULGARIEN, GRIECHENLAND UND MAZEDONIEN
Auf den Spuren des antiken Makedonien

BULGARIEN, GRIECHENLAND UND MAZEDONIEN
Auf den Spuren des antiken Makedonien

9 Tage-Reise pro Person ab 1.229,- €
März - Oktober 2019

BULGARIEN, GRIECHENLAND UND MAZEDONIEN<br/> Auf den Spuren des antiken Makedonien

Auf dieser Reise scheint die Antike wieder lebendig zu werden! Vor allem das beliebte Urlaubsland Bulgarien hat weit mehr als nur die wunderschönen Strandabschnitte zu bieten.

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland – Sofia

Individuelle Anreise zum gebuchten Flughafen und Flug nach Sofia. Transfer zu Ihrem Hotel in Sofia.

2. Tag: Sofia – Rila Kloster – Bansko

Morgens unternehmen Sie eine ausführliche Stadtbesichtigung in der bulgarischen Hauptstadt. Sie sehen natürlich auch die Aleksandar-Newski-Kathedrale. Danach Weiterfahrt zum weltberühmten orthodoxen Rila Kloster. Es wurde im 10. Jahrhundert inmitten des gleichnamigen Rila-Gebirges erbaut und befindet sich in beeindruckender Lage zwischen steilen Gebirgshängen. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel im bekannten Wintersportort Bansko.

3. Tag: Bansko – Melnik – Thessaloniki

Auf dem Weg zur griechischen Grenze statten Sie der kleinsten Stadt Bulgariens, Melnik, einen Besuch ab. Die Stadt hat sich wie ein Museumsdorf erhalten. Hier verkosten Sie auch die Weine der Region; schließlich befinden Sie sich hier in Pirin-Makedonien. Danach passieren Sie die Grenze zu Griechenland und erreichen nachmittags Thessaloniki. Nach einer Stadtrundfahrt beziehen Sie dort Ihr Hotel.

4. Tag: Thessaloniki – Vergina – Kalambaka

Von Thessaloniki geht es heute zu den Ausgrabungen von Vergina. Hier befindet sich der Grabhügel von Filip II. von Makedonien, Vater von Alexander dem Großen. Diese Region wird auch "Ägäis-Makedonien" genannt. Anschließend erreichen Sie die Stadt Kalambaka, am Fuße der berühmten Meteora-Klöster.

5. Tag: Kalambaka – Meteora – Bitola

Heute fahren Sie hoch zu den berühmten Meteora-Klöstern, die wie Vogelnester in die Felsen gebaut sind. Sie besichtigen eines der Klöster von innen und bestaunen das einzigartige Panorama, das sich Ihnen hier bietet. Danach geht es weiter zur mazedonischen Grenze. Die Republik Mazedonien wird auch "Vardar-Makedonien" genannt. Ihr heutiges Tagesziel ist die ehemalige Diplomatenstadt Bitola. Auch der türkische Staatsgründer Atatürk hat hier das Militärgymnasium besucht. Nach dem Bezug des Hotels unternehmen Sie noch einen Stadtspaziergang.

6. Tag: Bitola – Ohrid

Morgens besichtigen Sie die Ausgrabungen von Heraklea Lincestis, gegründet von Filip II. von Makedonien. Danach fahren Sie zur UNESCO-Stadt Ohrid, gelegen am gleichnamigen See. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt, um das einzigartige Panorama der Stadt auf sich wirken zu lassen. In und um Ohrid befinden sich 365 Kirchen und Klöster und die Stadt trägt den Beinamen "Jerusalem des Balkans". Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie auch die Kirche Sv. Periblebtos mit den einzigartigen Fresken. Übernachtung im Hotel in Ohrid.

7. Tag: Ohrid – Tetovo – Skopje

Morgens brechen Sie in Richtung mazedonischer Hauptstadt Skopje auf. Auf dem Weg dorthin halten Sie in Tetovo, um der bekannten "Bunten Moschee" einen Besuch abzustatten. Danach fahren Sie weiter nach Skopje. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Bazar wie auch die Neustadt mit dem Mutter-Theresa-Haus und dem Alexander-Brunnen. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik in einem traditionellen Restaurant.

8. Tag: Skopje – Kriva Palanka – Sofia

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Matka-Schlucht nahe Skopje, wo Sie eine einzigartige Natur erwartet. Danach geht es weiter in Richtung bulgarischer Grenze. Zuvor besichtigen Sie noch das Kloster Sv. Joakim Osogovski nahe der Stadt Kriva Palanka. Anschließend passieren Sie die Grenze und erreichen abends Ihr Hotel in Sofia.

9. Tag: Sofia – Deutschland

Transfer zum Flughafen Sofia und Rückflug zum Ausgangsflughafen. Individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Reisetermine und -preise pro Person

9 Tage-Reise

Reisetermin
im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag
23.03 - 31.03.2019 1.229,- € 175,- €
14.04. - 22.04.2019 1.229,- € 175,- €
18.05. - 26.05.2019 1.229,- € 175,- €
15.06. - 23.06.2019 1.359,- € 200,- €
20.07. - 28.07.2019 1.359,- € 200,- €
17.08. - 25.08.2019 1.359,- € 200,- €
28.09. - 06.10.2019 1.229,- € 175,- €

Mindestteilnehmerzahl

Durchführungsgarantie ab 2 Personen

Anmeldeschluss

alle Buchungen auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Berlin mit Lufthansa in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren, andere Abflughäfen gegen Aufpreis
  • 8 Übernachtungen mit Halbpension im DZ in 3-5 Sterne-Hotels
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossen sind die als optional bezeichneten Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherungen sowie Ausgaben persönlicher Art.

Eingeschlossene Highlights

  • Besichtigungen in den Städten Sofia, Thessaloniki, Ohrid und Skopje
  • Weinverkostung in Melnik
  • Schifffahrt am Ohridsee
  • Traditionelles Abendessen in Skopje
  • Citytax
  • Besichtigung eines Meteora Klosters sowie der Ausgrabungen von Vergina und Heraclea Lincestis

Hotelbeispiele

Sofia, Novotel Sofia Hotel****
Bansko, Trinity****
Thessaloniki, Porto Palace*****
Kalambaka, Meteoritis***
Bitola, Epinal Bitola****
Ohrid, Hotel Lebed****
Skopje, Ibis Styles Skopje****

Reisepapiere und Gesundheit

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter „Kataloge und Broschüren“ herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs

Ihre Ansprechpartner
 

Frau Katharina Schiffmann
Tel. 06131 27066-22

Frau Tina Birkmann
Tel. 06131 27066-21

Frau Jana Löbel
Tel. 06131 27066-23

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise