Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News


ISLAND
Insel aus Feuer und Eis

9 Tage-Reise pro Person ab 2.735,- €
29.05. - 06.06.2021

ISLAND <br/>Insel aus Feuer und Eis

Bildmaterial: © pixabay

Island, die Insel im Nordmeer, wird oft als Land aus Feuer und Eis bezeichnet. Nirgends wird dieser Gegensatz so deutlich wie im isländischen Hochland. Die üppige Landschaft, geprägt von dampfenden Lavafeldern, Eiskappen, Gletschern und Geysiren, ist von einer elementaren Wildheit, die Sie nie mehr vergessen werden. Natürlich fehlen auch ein Besuch des berühmten Geysirs Strokkur und des historisch bedeutenden Nationalparks Þingvellir nicht auf dieser Reise.

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland - Keflavík - Reykjavík

Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt und gemeinsamer Flug nach Keflavík. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel in Reykjavík (ca. 50 km). Abends Gelegenheit zu einem ersten Bummel durch Islands Hauptstadt. Auf Wunsch gemeinsames Abendessen (vor Ort zahlbar).

2. Tag: Reykjavík: Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück schauen wir uns die nördlichste Hauptstadt Europas mal näher an. Mit einem örtlichen Deutsch sprechenden Reiseleiter unternehmen wir eine Stadtrundfahrt und sehen u.a. Harpan, das Konzerthaus der Stadt, sowie die Hallgrímskiche, die von dem Architekten Samúelsson entworfen wurde und heute das Wahrzeichen der Stadt Reykjavík ist. Ihre Farbe soll an die Gletscher der Insel erinnern. Erst im Jahre 1986 wurde sie fertiggestellt, zu einem großen Teil aus Spenden finanziert. Weiterhin sehen wir das Rathaus, am Rande der Altstadt an einem See gelegen. Der futuristische Bau liegt teilweise über dem Wasser und ist über einen Steg zu erreichen. Der Nachmittag und Abend steht für individuelle Unternehmungen zur freien Verfügung. Sie können vor Ort eine Walbeobachtungstour buchen (wetterabhängig) oder einen Ausflug zum beliebten Thermalbad Blaue Lagune machen (nur vorab buchbar). Individuelles Abendessen.

3. Tag: Reykjavík - Skagafjörður - Akureyri

Heute verlassen wir Reykjavík und erkunden die Insel. Die erste Etappe führt durch den Tunnel unter dem Fjord Hvalfjörður hindurch und weiter durch das Tal Norðurdalur in den Norden. Bei günstigem Wetter wird hier der Explosionskrater Grábók bestiegen. Weiter geht es über die Hochebene Holtavörðuheiði und durch das Skagafjörður-Gebiet, das zu einem der bekanntesten Pferdezuchtgebiete Islands zählt. Nach einem Besuch des gut ausgestatteten Heimatmuseums Glaumbær wird bald das Tagesziel, die Stadt Akureyri, erreicht. Übernachtung dort oder in der Umgebung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Akureyri: Mývatngebiet

Am Morgen geht die Fahrt zum Gebiet rund um den See Mývatn, das nicht nur als eine der schönsten Regionen Islands gilt sondern auch zu den vulkanisch aktivsten zählt. Hier werden u.a. die Pseudokrater in Skútustaðir und das Lavalabyrinth Dimmuborgir besichtigt. Auf dem Rückweg zum Hotel wird der Goðafoss, der Götterwasserfall, angefahren. Rückkehr zum Hotel. Gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Akureyri - Egilsstaðir

Das erste Ziel des Tages ist das farbenprächtige Hochtemperaturengebiet Námaskarð, wo kochende Schlammquellen und dampfende Solfataren zu bestaunen sind. Nach nur kurzer Fahrt bietet der gewaltige Wasserfall Dettifoss**, der mit gigantischer Kraft in die gut 100 Meter tiefe Schlucht Jökulsárgljúfur hinab stürzt, das nächste Naturschauspiel. Anschließend wird die Einöde Möðrudalur durchquert, bevor dann das Handelszentrum des Ostens, das Städtchen Egilsstaðir, erreicht wird. Übernachtung dort oder in der Umgebung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
** Sollte die Straβe zum Dettifoss nicht offen sein, findet ein Alternativprogramm durch die Reiseleitung statt.

6. Tag: Egilsstaðir - Höfn

Nun führt die Strecke entlang der eindrucksvollen Ostküste, die von zahlreichen Buchten und Fjorden geprägt ist. Im malerischen Fischerdorf Djúpivogur wird ein kleiner Stopp eingelegt, bevor es dann auf die Passhöhe Almannaskarð hinaufgeht, von wo aus man eine traumhafte Aussicht auf den riesigen Gletscher Vatnajökull hat (nur bei günstigem Wetter). Übernachtung in Höfn oder Umgebung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

7. Tag: Höfn - Vík

Am Morgen wird Höfn verlassen. Es geht jetzt durch den Südosten der Insel, vorbei an den Gletscherzungen des Vatnajökulls bis die Gletscherlagune Jökulsárlón erreicht wird. Wer möchte, kann die Lagune auf ganz besondere Weise bei einer Amphibien-Bootsfahrt erleben und zwischen den eindrucksvollen Eisbergen hindurch gleiten*. Das nächste Ziel ist der Nationalpark Skaftafell. Hier ist eine Wanderung zur Gletscherzunge Svínafellsjökull (ca. 1 St.) möglich. Über die Sandwüste Skeiðarársandur und das Lavafeld Eldhraun geht die Fahrt weiter, bis das Dorf Vík in Mýrdalur erreicht wird. Übernachtung dort oder in der Umgebung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

8. Tag: Vík - Skógar - Goldener Kreis - Reykjavík

Es geht weiter die Südküste entlang mit Halt am Wasserfall Skógafoss, bevor die Fahrt landeinwärts zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands führt. Als erstes werden der Wasserfall Gullfoss - der goldene Wasserfall - und das Geysirgebiet besucht. Dann geht es nach Þingvellir, wo nicht nur das erste demokratische Parlament ausgerufen wurde, sondern wo auch zu beobachten ist, wie die eurasische und die amerikanische Kontinentalplatten auseinanderdriften. Der "Goldene Kreis" schließt sich, wenn am späten Nachmittag Reykjavík erreicht wird. Bei einem Abschiedsabendessen lassen wir die Reise gemeinsam ausklingen.

9. Tag: Reykjavík - Keflavik - Deutschland

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Gemeinsamer Transfer zum Flughafen in Keflavík und Rückflug nach Frankfurt.

Reisetermin

29.05. - 06.06.2021

Reisepreise pro Person

9 Tage-Reise

im Doppelzimmer: 2.735,- €
Einzelzimmerzuschlag: 600,- €

Mindestteilnehmerzahl

20 Personen

Anmeldeschluss

28.02.2021

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Frankfurt mit Icelandair in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück im 3 Sterne-Hotel in Reykjavík (z.B. Hotel Klettur)
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension in landestypischen Hotels der Mittelklasse
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Reisebegleitung ab/bis Frankfurt
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Klimaschutzbeitrag für Ihre Reise: 36,- €*

*Wenn Sie diesen Beitrag zum Klimaschutz nicht leisten möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung mit.

Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

Eingeschlossene Highlights

  • Stadtführung Reykjavík inkl. Eintritt Perlan Aussichtsplattform
  • Brauereibesichtigung inkl. Bierprobe
  • Heimatmuseum Glaumbær
  • Abschiedsabendessen in Reykjavík

Zusatzleistungen

  • Andere Abflughäfen (MUC und BER) oder Bahnanreise auf Anfrage
  • Myvatn Nature Baths (Geothermalbad) 40,- €
  • Bootsfahrt auf der Gletscherlagune       50,- €

Optional können weitere Ausflüge vor Ort gebucht werden: z.B. Blaue Lagune, Walbeobachtungstour oder Lavatour/Reiten.

Reisepapiere und Gesundheit

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Besondere Gesundheitsvorschriften sind nicht zu beachten.
Diese Reise ist nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Sonderkündigungsrecht:

Für Neubuchungen ab 01.09.2020 gewähren wir ein Sonderkündigungsrecht bis 90 Tage vor Anreise. Sie erhalten Ihre Anzahlungsrechnung über 20% des Reisepreises automatisch zu diesem Termin.


Reisen in Corona-Zeiten

Wir achten bei unseren Reisen auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln. Konkrete Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Unser ausführliches Hygienekonzept finden Sie durch Klick hier.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter "Kataloge und Broschüren" herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Reisebedingungen von Poppe Erlebnisreisen - eine Marke von mundo Reisen GmbH & Co. KG.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs

Durchschnittliche Tagestemperaturen (°C): Reykjavik

Jan -1  FebMrzAprMaiJunJul 11  Aug 10  SepOktNovDez 0

Ihre Ansprechpartnerinnen


Tina Birkmann

Tel. 06131 27066-21


Cindy Huyer

Tel. 06131 27066-26

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise