Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News
Poppe Reisen › GRUPPENREISEN für Privatkunden › KREUZFLUG
Azoren Inselhopping

KREUZFLUG
Azoren Inselhopping

8 Tage-Reise pro Person ab 23.500,- €
25.05. - 01.06.2019

KREUZFLUG<br/>Azoren Inselhopping

Exquisiter geht’s nicht: Ihr Privatjet bringt Sie auch an Zielgebiete, die mit Linienmaschinen sehr schwer oder gar nicht erreichbar sind, und steht Ihnen während der gesamten Reise exklusiv zur Verfügung.
Die Azoren befinden sich mitten im Atlantik oder besser auf dem mittelatlantischen Rücken am äußersten Rand von Europa. Dort, wo die eurasische, die afrikanische und die nordamerikanische Kontinentalplatte aufeinandertreffen, liegt diese eher unbekannte Inselgruppe. Allgegenwärtig ist hier die unendliche Weite des Atlantiks und ebenso unverkennbar ist der vulkanische Ursprung der Inseln.

Reiseverlauf

1. Tag, Sa. 25.05.2019 Zürich oder Wien – Ponta Delgada/ Azoren

Abflug mit unserem Privatjet um 09:30 Uhr in Wien. Abflug in Zürich um 11:30 Uhr. Unsere Crew wird Sie mit einem vorzüglichen Mittagessen an Bord verwöhnen, während unsere Piloten über den Atlantik fliegen. Nach ca. 5 Flugstunden werden wir gegen 14:00 Uhr in Ponta Delgada landen. Ponta Delgada ist die Hauptstadt der zu Portugal gehörenden Insel São Miguel auf den Azoren. Am Nachmittag unternehmen wir gleich eine erste Orientierungsfahrt, bevor es zum Hotel geht. Am Abend kurzer Transfer ins Restaurant Singular Bistro im Herzen von Ponta Delgada, wo Sie das Begrüßungsabendessen genießen. Das Restaurant ist in einem rund 100 Jahre alten und sorgfältig restaurierten und modernisierten Gebäude untergebracht und bietet seinen Gästen das klassische Ambiente eines eleganten Bistros aus den 50er Jahren. Der bekannte Küchenchef Nuno Barros verwöhnt Sie hier mit zeitgenössischer regionaler Küche aus lokalen Produkten. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

2. Tag, So. 26.05.2019 Walbeobachtungsausflug – Stadtbesichtigung Ponta Delgada

In den Gewässern der Azoren sind ganzjährig Wal- und Delfinbeobachtungen möglich, da verschiedenste Arten die Gewässer der Inseln passieren bzw. bevölkern. Rund 24 Arten von Walen und Delfinen werden im Laufe des Jahres angetroffen, Pottwal, Gemeiner Delfin, Großer Tümmler und Rundkopfdelfin leben ganzjährig in den Gewässern des Archipels. Andere Arten besuchen oder passieren die Inselwelt zu bestimmten Jahreszeiten. In Begleitung eines professionellen Teams von Skippern und Biologen erleben Sie heute einen spannenden Schiffsausflug und beobachten die majestätischen Meeressäuger in ihrem natürlichen Habitat. Nach diesem rund dreistündigen Ausflug bitten wir Sie in Portas do Mar zum Fischmittagessen. Gestärkt brechen Sie am Nachmittag zur Besichtigung von Ponta Delgada auf. Das Stadtbild ist von weißen Gebäuden und schwarzen Basaltstraßen geprägt, gleichzeitig hat die Stadt einen bunten Charakter. Die Geschichte der Stadt reicht 450 Jahre zurück, neben den traditionellen Vierteln entdecken Sie die modernen Viertel rund um die Marina und Portas do Mar. Im historischen Zentrum bummeln Sie über kopfsteingepflasterte Plätze, bewundern gepflegte Gärten, Museen und beeindruckende Monumente aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert, als Ponta Delgada seine größte Bedeutung als wichtiger Handelshafen hatte. Rückfahrt ins Hotel und etwas Zeit zur freien Verfügung. Zum Abendessen entführen wir Sie heute ins angesagte Anfiteatro Restaurant und Lounge mit traumhaftem Ausblick auf die Bucht von Ponta Delgada. Das Haus serviert moderne Fusionsküche harmonisch kombiniert mit den traditionellen Aromen der Azoren.

3. Tag, Mo. 27.05.2019 Ponta Delgada – Ganztagesausflug auf die Insel Faial – Ponta Delgada

Nach dem Frühstück kurzer Flug von Ponta Delgada nach Horta. Nach Verlassen des Flughafens führt die Fahrt von Castelo Branco mit dem herrlichen Ausblick auf sein "Morro" nach Varadouro mit seinen berühmten natürlichen Pools. In Capelinhos sehen Sie die Reste des letzten Vulkanausbruchs auf den Azoren, hier besuchen Sie auch das Informationszentrum über den Capelinhos-Vulkan, um Näheres über den Ausbruch von 1957 zu erfahren. Anschließend lokales Mittagessen im Dorf Capelo. Über eine Bergstraße erreichen Sie die Caldeira, den höchsten Punkt der Insel. Der 2-km-Krater liegt inmitten eines Schutzgebiets im Zentrum der Insel. Auf dem Rückweg nach Horta genießen Sie den Ausblick auf Flamingos und legen einen Stopp in Ponta da Espalamaca ein, wo Monte Queimado und Monte da Guia herrliche Ausblicke bieten. Zum Ausklang des Ausflugs Aufenthalt in Horta, einer kosmopolitischen Kleinstadt mit bekannter Marina und dem Peter Café Sport, dem obligaten Plätzchen in der Stadt für einen Gin Tonic. Das Abendessen ist im Restaurant Genuino Madruga auf Horta geplant, dessen Interieur sich Erinnerungsstücken an den Weltumsegler Genuino Madruga widmet. Rückflug nach Ponta Delgada und Fahrt zum Hotel.

4. Tag, Di. 28.05.2019 Ganztagesausflug nach Furnas

Die Insel São Miguel ist von einer Vielzahl an Seen in kilometerlangen Vulkankratern geprägt. Um diese einzigartigen Landschaften zu entdecken, beginnt die Inselrundfahrt mit der Erkundung der Nordküste, wo Sie am wohl schönsten Aussichtspunkt, dem Miradouro de Santa Iria, halten, um den Panoramablick auf São Miguel zu genießen. Ihr nächster Stopp ist an der Gorreana-Teeplantage, einer herrlich erfrischenden Landschaft mit ihren Teesträuchern und grünen Feldern. Auf der Weiterfahrt Richtung Furnas bieten sich noch einige Gelegenheiten für Stopps wie in Pico de Ferro, um die Ausblicke auf den Krater von Furnas zu genießen. Mittags verkosten Sie im klassischen Ambiente eines Landhotels, das für die Caldeiras von Furnas so typische Gericht Cozido. Nachmittags besuchen Sie die berühmten heißen Quellen und kleinen Fumarolen der Caldeira. Anschließend haben Sie im Terra-Nova-Garten die Möglichkeit, ein Bad im seinem Thermalwasser zu genießen. Die Rückfahrt führt Sie über die Südküste mit vielen weiteren Aussichtspunkten wie Vila Franca do Campo. Abendessen im Hotel.

5. Tag, Mi. 29.05.2019 Ponta Delgada – Ganztagsausflug auf die Insel Pico – Ponta Delgada

Nach dem gemütlichen Frühstück kurzer Flug von Ponta Delgada nach Pico. Nach der Landung auf Pico fahren Sie ins Dorf Madalena, unterwegs legen Sie Stopps in Cachorro, Lajido de Santa Luzia, Arcos und Cabrita ein – Orte, die Sie keinesfalls versäumen dürfen. Im Dorf Madalena bewundern Sie die Hauptattraktion von Pico, seine pittoresken Weinbaukulturlandschaften, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Im Weinmuseum werden Geschichte und Methode des Weinbaus auf den Terroirs aus Basaltlava erläutert. Freuen Sie sich auf den anschließenden Besuch auf einem Pico-Weingut mit Kellerführung und Weinverkostung. Das Mittagessen genießen Sie im besten Restaurant der Insel mit hervorragender einheimischer Küche. Den Nachmittag widmen Sie der einheimischen Tradition des Walfangs sowie der natürlichen Schönheit der Biodiversität der Insel und besuchen das Walfangmuseum in der Ortschaft Lajes. Bevor Sie nach Ponta Delgada zurückfliegen, bitten wir im Top-Restaurant Casa Ancora zu Tisch, wo Sie ein junger Küchenchef mit Erfahrung in Sternerestaurants mit köstlicher Fusionsküche überrascht.Rückflug nach Ponta Delgada.

6. Tag, Do. 30.05.2019 Ganztagsausflug in Geländewagen nach Sete Cidades

Heute lernen Sie die beeindruckenden Vulkanlandschaften der Insel aus einer anderen Perspektive kennen. In Geländewagen, unterwegs abseits der asphaltierten Straßen, lernen Sie in Sete Cidades die wohl berühmteste Vulkankraterlandschaft der Azoren und eines der „Sieben Wunder Portugals“ kennen. Bevor Sie die traumhafte Vulkankraterlandschaft mit den beiden Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde bewundern, legen Sie Stopps an den Seen Santiago, Canario oder Empadadas ein. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant bietet sich die einzigartige Gelegenheit, in Ferraria in heißem Meerwasser zu baden – ein Ort mit einzigartigen thermalen Eigenschaften. Für das Abendessen haben wir wieder eine besondere Location für Sie ausgesucht, Sie werden im modern-eleganten und gleichzeitig gemütlichen Ambiente des Paladares da Quinta mit hervorragender Küche verwöhnt.

7. Tag, Fr. 31.05.2019 Wanderung in Faial da Terra oder Canyoning in Nordeste

Um auch die verborgensten landschaftlichen Schätze von São Miguel erleben zu können, bieten sich mehrere Gestaltungsmöglichkeiten an:
Möglichkeit 1: Wanderung im Inselinneren (Ganztags-Aktivausflug)
Die Azoren werden von einer Vielzahl an Pfaden durchzogen, die die Einheimischen bei ihren täglichen Arbeitsmühen benutzten. Dieses Netzwerk an Pfaden wurde sorgfältig wieder instand gesetzt und ermöglicht Ihnen so, einzigartige Landschaften der Inseln hautnah zu erleben. Die Pfade führen fast alle durch fantastische Landschaften und verbinden fast alle Ecken der Inseln, und zwar entlang der Küsten wie auch im hügeligen Inselinneren. Sehr empfehlenswert ist der Wanderweg von Faial da Terra – Salto do Prego, ein Rundwanderweg von ca. 4,5 km Länge und mittlerem Schwierigkeitsgrad. Die reine Gehzeit beträgt ca. 2–3 Stunden. Insgesamt dauert die Aktivität ab/bis Hotel rund 7 Stunden. Ausflug ist im Preis nicht inbegriffen.
Möglichkeit 2: Zeit zur freien Verfügung
Sie genießen den Tag und nutzen ihn für eigene Erkundungen, für Einkäufe und Spaziergänge durch die Stadt Ponta Delgada. Zum Abendessen werden Sie im eleganten Ambiente der historischen Gemäuer des Casa Velha empfangen. Freuen Sie sich auf exzellente Nouvelle Cuisine, kreiert von Chefkoch Hugo Ferreira und reich an Aromen und lokalen Zutaten.

8. Tag, Sa. 01.06.2019 Ponta Delgada – Rückflug über Zürich nach Wien

Heute verlassen Sie mit vielen Eindrücken diese wunderschönen Inseln. Gegen 11:00 Uhr starten unsere Piloten die Triebwerke. Unsere Crew wird Sie über dem Atlantik mit Köstlichkeiten verwöhnen. Der rund 4-stündige Rückflug in unserem fliegenden Wohnzimmer nach Zürich und Wien vergeht wie im Flug. Die Ankunft in Zürich ist gegen 17:00 Uhr geplant, in Wien gegen 18:30 Uhr. Programm, Flugzeiten sowie Hotel vorbehaltlich Änderungen.

Reisetermin

25.05. - 01.06.2019

Reisepreis

pro Person im Doppelzimmer: 23.500,- €

Kein Einzelzimmerzuschlag für Alleinreisende!
(Dies gilt nicht für Paare und Familien.)

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug im HL-Travel-Privatflugzeug ab/bis Zürich und/oder Wien
  • Zubringerflüge ab Deutschland nach Zürich oder Wien und retour
  • in der Businessclass
  • HL-Travel-Bordservice inkl. aller Getränke
  • Gepäckservice
  • Unterbringung im 5*-Hotel
  • Frühstück, Mittagessen und Abendessen inkl. Getränke
  • Inselrundfahrten/Besichtigungen lt. Programm
  • Örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter
  • Mitreisendes HL-Travel-Team
  • Kundengeldabsicherung durch Swiss Travel Security

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Reise- & Stornoversicherung
  • Aufzahlungen für Suiten
  • Persönliche Ausgaben (Minibar, Souvenirs, Wäscheservice, Telefonkosten, etc.)
  • Leistungen, die nicht unter "eingeschlossene Leistungen" angeführt sind
  • Gepäckservice von der Heimatadresse zum/vom Flughafen

Ihre Reiseziele

Ponta Delgada
Atlântico Grand Hotel*****

Nach einer Komplettrenovierung wurde das traditionsreiche Haus im Juli 2018 als Fünf- Sterne-Haus wiedereröffnet. Das Atlântico Grand Hotel liegt direkt an der zentralen Uferstraße von Ponta Delgada, seine 140 Zimmer bieten Blick auf Hafen und Marina. Das Ortszentrum ist in wenigen Schritten zu erreichen. Die Zimmer sind geschmackvoll mit klassisch-eleganten Holzmöbeln eingerichtet und bieten allen modernen Komfort. Neben dem À-la-carte-Restaurant und einem Bistro-Restaurant mit Bar und Außenterrasse bietet das Luxushotel Indoor-Pool, Fitnessstudio, Konferenzräume und kostenfreies WLAN in allen Zimmern und den öffentlichen Bereichen des Hauses.
Entfernung Hotel – Flughafen: 3 km

Reisepapiere und Gesundheit

Staatsbürger aus Österreich, Deutschland und der Schweiz benötigen einen gültigen Reisepass.

Für individuelle Auskünfte wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt oder den mitreisenden Bordarzt. Impfungen sind zum Zeitpunkt der Drucklegung nicht vorgeschrieben.
Diese Reise ist nur bedingt barrierefrei.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer website www.poppe-reisen.de unter „Kataloge und Broschüren“ herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen und Anmeldeformular

Flugroute und Flugzeiten sind vorbehaltlich Erteilung der notwendigen Überflugs- und Landegenehmigungen. Änderungen der Flugroute können auch während der Reise, wenn wichtige Gründe vorliegen, vorgenommen werden. Flugplan- und Programmänderungen aufgrund von Wetter- und/oder Sicherheitsgründen sowie kurzfristig geänderten örtlichen Gegebenheiten vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)/ Reisebedingungen des Reiseveranstalters HL Travel Swiss. Das Anmeldeformular und die AGB's finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner
 

Frau Katharina Schiffmann
Tel. 06131 27066-22

Frau Tina Birkmann
Tel. 06131 27066-21

Frau Jana Löbel
Tel. 06131 27066-23

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise