Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News


USA Südstaaten
Von Chicago bis New Orleans

17 Tage-Reise pro Person ab 5.999,- €
02.11. - 18.11.2021

USA Südstaaten <br/>Von Chicago bis New Orleans

Bildmaterial: Mississippi American-Queen © AQSC

Einmal im Leben mit dem Schaufelraddampfer auf dem Mississippi fahren und dem nostalgischen Flair glanzvoller Zeiten nachspüren? Auf Elvis` Spuren wandeln und die Geschichten rund um den King erleben? Das unbeschwerte Lebensgefühl der aufregenden Metropole New Orleans genießen? Auf dieser ganz besonderen Reise erwarten uns Lebensfreude pur und ganz viel amerikanische Musikgeschichte. Erleben Sie den Charme der Südstaaten und erfüllen Sie sich den ein oder anderen Lebenstraum.

Reiseverlauf

1. Tag: Frankfurt – Chicago

Individuelle Anreise zum Flughafen und gemeinsamer Flug nach Chicago. Nach den Einreiseformalitäten Transfer zum Hotel im beliebten Stadtteil River North. Der Abend steht zur freien Verfügung. Die berühmte Magnificent Mile mit unzähligen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten beginnt nur 5 Gehminuten vom Hotel entfernt.

2. Tag: Chicago: Malerische Ausblicke und herausragende Architektur

Heute lernen wir die Weltmetropole am Michigan See aus unterschiedlichen Perspektiven kennen. Die riesigen Wolkenkratzer, bunten Stadtviertel und endlosen Grünflächen erkunden wir zunächst mit dem Bus. Nach der gemeinsamen Mittagspause mit der legendären Chicagoer Deep Dish Pizza bestaunen wir die herausragende Architektur der Stadt vom Wasser aus, bei einer Bootstour auf dem Chicago River. Zum Abschluss unseres aufregenden ersten Tages gönnen wir uns einen Cocktail hoch über den Dächern der Stadt und genießen die atemberaubende Aussicht von oben. Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Chicago - Nashville: Stadtrundfahrt

Wir verlassen Chicago und fliegen weiter nach Nashville, Hauptstadt des Bundesstaates Tennessee. "Music City" ist die unbestrittene Welthauptstadt der Country-Music. Bei einer orientierenden Stadtrundfahrt lernen wir die ersten Highlights der boomenden Südstaatenmetropole kennen. Wer mag, kann sich nach dem Check-in im Hotel das Johnny Cash Museum ansehen und Kostüme, Auszeichnungen und Instrumente des berühmten Country-Musikers bestaunen. Am Abend optional gemeinsames Abendessen in einem traditionellen Steakhouse.

4. Tag: Nashville: Country Music Hall of Fame

Am Vormittag entdecken wir auf einem geführten Stadtspaziergang die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Downtown Nashville. Nach einer individuellen Mittagspause tauchen wir nochmal tief in die amerikanische Musikgeschichte ein und besuchen die Country Music Hall of Fame. Zahlreiche Glitzerkostüme, alte Instrumente und Textblätter sind nur ein Teil der Sammlung - herausragende Künstler werden hier würdig geehrt.

5. Tag: Nashville - Jackson - Memphis

Heute setzen wir die Reise fort ins südwestliche Tennessee. Ungefähr auf halber Strecke machen wir einen Stopp in Jackson und besuchen eine kleine, aber feine Whiskey Distillery. Nach einer kurzen Mittagspause geht es weiter in die Elvis-Metropole Memphis. Mit Blues und dem daraus abgeleiteten Rock’n’Roll zelebriert die Stadt ihr musikalisches Erbe in zahlreichen Clubs, Lokalen und auf der berühmten Straße. In der legendären Beale-Street gibt es nicht nur Live-Musik, sondern auch gutes Essen. Der Abend steht zur freien Verfügung. Let`s rock!

6. Tag: Memphis: Auf den Spuren von Ikonen - Graceland

Was wäre Memphis ohne Elvis? Wir werden heute auf seinen Spuren wandeln und den Tag mit einem Frühstück im Arcade Restaurant beginnen. Hier hat der King schon persönlich gespeist. Anschließend begeben wir uns auf eine musikalische Tour durch die Stadt am Mississippi und "begegnen" einer weiteren Ikone der US-Geschichte: dem Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King. Ein Besuch der weltberühmten Sun Studios rundet die Tour ab. Anschließend Transfer ins nahe gelegene Graceland. Im Guesthouse des ehemals von Elvis Presley bewohnten Anwesens verbringen wir die nächste Nacht.

7. Tag: Graceland: Mansion Tour - Einschiffung AMERICAN QUEEN

Heute erkunden wir den berühmten Wohnsitz des Kings auf einer selbstgeführten Audio-Tour. Neben den Wohnräumen und der Küche kann man auch den Jungle Room besichtigen, in dem Presley seine letzten beiden Alben aufnahm. Das Trophy Building stellt die goldenen Platten, Kostüme und einzigartige Sammlerstücke aus. Die Tour endet im Meditation Garden, in dem Elvis und einige Familienmitglieder zur letzten Ruhe gebettet wurden. Danach geht es zurück nach Memphis an den Mississippi. Der Ol’ Man River bildet einen imposanten Vordergrund für die Skyline von Memphis und wir beginnen nun den zweiten Teil unserer aufregenden Reise: die Flusskreuzfahrt mit der American Queen bis nach New Orleans.

8. Tag: Mississippi-Delta

Das Mississippi-Delta ist mehr als eine geographische Region. Es ist eine Lebensart - eine wahre kulturelle Erfahrung, die auf Landwirtschaft, Musik und Geschichte basiert. Die kleinen Flussstädte sind seit Jahrhunderten die Inspiration von Autoren, Musikern und Künstlern. Mark Twain, Tennessee Williams und William Faulkner haben den Fluss mit solchen Dampfern bereist und mit ihren Geschichten haben sie dem Fluss literarische Denkmäler gesetzt.

9. Tag: Vicksburg*

10. Tag: Natchez*

11. Tag: St. Francisville*

12. Tag: Baton Rouge*

13. Tag: Nottoway*

*Im Reisepreis bereits enthalten sind allgemeine Ausflüge in jedem Hafen. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir Ihnen ein exklusives Landausflugsprogramm anbieten!

14. Tag: New Orleans: Ausschiffung

Heute erreichen wir New Orleans - "The Big Easy". Wir verabschieden uns von der American Queen und tauchen ein in diese einzigartige Stadt mit ihrer ansteckenden Lebensfreude. Im Geburtsort des Jazz ertönt an jeder Straßenecke Musik und als Heimat der kreolischen Küche zählt New Orleans zu den kulinarischen Hochburgen der USA. Bei einer Stadtrundfahrt lernen wir die europäischste Stadt der Vereinigten Staaten und ihre Höhepunkte kennen und lassen uns bei einem Spaziergang durch das französische Viertel vom Charme und der Architektur verzaubern.

15. Tag: New Orleans: Plantagen und Parks

Der heutige Ausflug versetzt uns zurück in die Zeit der Zuckerplantagen der Great River Road. Nicht fehlen darf hier ein Besuch auf der Oak Alley Plantation. Nach dem obligatorischen Foto der Eichenallee vom Balkon im ersten Obergeschoss und einem gemeinsamen Mittagessen geht es zurück nach New Orleans. Im City Park verbringen wir einen entspannten Nachmittag. Ob im Museum of Art, bei einem Spaziergang durch den Skulpturenpark oder im Café du Monde, welches berühmt ist für seine Beignets - hier findet jeder etwas. Zurück zum Hotel sollten wir in jedem Fall ein Stück mit der alten Straßenbahn fahren. Den Abend lassen wir inividuell oder optional bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen!

16. Tag: New Orleans - Rückflug nach Deutschland

Am Vormittag erwartet uns ein besonderer Abschluss, lassen Sie sich überraschen! Dann heißt es "Abschied nehmen" - von New Orleans, den USA und einer beeindruckenden Reise. Transfer zum Flughafen und gemeinsamer Rückflug nach Deutschland (Umsteigeverbindung).

17. Tag: Ankunft in Deutschland

Nach der Ankunft in Deutschland individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Reisetermin

02.11. - 18.11.2021

Reisepreise pro Person

17 Tage-Reise

Innenkabine Kat. E12 m²5.999,- €
Außenkabine Kat. D18 m², Erkerfenster7.439,- €
Balkonkabine Kat. C13-15 m², offene Veranda7.699,- €
Balkonkabine Kat. B18-19 m², offene Veranda7.949,- €
Balkonkabine Kat. A18 m² + 3,7 m² privater Balkon8.119,- €
Junior Suite Kat. JS19,5 m², offene Veranda8.199,- €
Einzelkabine Innen Deluxe Kat. SD13 m²8.649,- €


Begrenztes Kontingent in allen Kategorien, Bestätigung in der Reihenfolge des Anmeldeeingangs.

Mindestteilnehmerzahl

20 Personen

Anmeldeschluss

31.05.2021

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Frankfurt mit Lufthansa/United Airlines in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück im DZ in 3-4 Sterne-Hotels
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie (Doppelbelegung) an Bord der American Queen
  • Hafengebühren und Trinkgelder an Bord
  • Alle Mahlzeiten an Bord mit regional inspirierter Küche
  • Wein und Bier zum Abendessen, Kaffee, Tee, Cappuccino, Espresso, gefiltertes Wasser, Softdrinks, Eiscreme, Popcorn und frisch gebackene Kekse
  • Reisebegleitung ab/bis Frankfurt
  • Örtliche Deutsch sprechende Gästeführer bei Besichtigungen
  • 1 Reisehandbuch pro Zimmer
  • Klimaschutzbeitrag für Ihre Reise: 170,- €*

*Wenn Sie diesen Beitrag zum Klimaschutz nicht leisten möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Buchung mit.
Informationen zur Verwendung finden Sie durch Klick hier.


Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art sowie Einreise- und Registrierungsgebühren.

Eingeschlossene Highlights

  • Chicago: Stadtrundfahrt, Mittagessen, architektonische Bootstour auf dem Chicago River, Sundowner
  • Nashville: Stadtrundfahrt, walking tour und Country Music Hall of Fame
  • Jackson: Whiskey Distillery
  • Memphis: Music Bus Tour, Besuch der legendären Sun Studios und Graceland Tour
  • New Orleans: Stadtrundfahrt, French Quarter walking tour und Ausflug Oak Alley Plantage

Hotelbeispiele

Chicago, Kinzie Hotel***+
Nashville, Fairfield Inn & Suites Downtown***
Memphis, Moxy Memphis Downtown***
Graceland, Guesthouse****
New Orleans, Maison Dupuy Hotel***

Ihr Schaufelraddampfer American Queen:

Baujahr: 1995 - Renovierung: 2017 Länge: 128 m - Passagierdecks: 6 Anzahl Kabinen: 218 - Passagiere: 417 Besatzung: 172 - Bordsprache: Englisch Zahlungsmittel: US-Dollar oder Kreditkarte

Die luxuriöse AMERICAN QUEEN ist das größte jemals gebaute Dampfschiff und erinnert mit seiner eleganten Inneneinrichtung an die goldenen Zeiten des 19. Jahrhunderts. Der langsame Rhythmus des Flusses lädt uns ein, tief durchzuatmen und die einfachen Momente wahrzunehmen. Genießen Sie auf den weißen Schaukelstühlen der vorderen Veranda den Sonnenaufgang mit einer Tasse Kaffee oder nehmen Sie einen Drink im River Grill, während Sie dem Schaufelrad beim Drehen zusehen.

Frühstück und Mittagessen erfolgen ohne feste Tischzeit, am Abend genießen Sie im eleganten J.M. White Speisesaal ein von den Südstaaten inspiriertes 5-Gang-Menü (zwei Sitzungen). Wenn Sie eine zwanglosere Atmosphäre suchen, ist das Front Porch Café genau das Richtige für Sie. Im zweistöckigen Grand Saloon finden jeden Abend atemberaubende Live-Darbietungen statt - etwa die Big-Band, die uns in die wilden 20er Jahre zurückversetzt, oder die theatralische Show, die die größten Hits des Broadways bietet. Romantischer und eleganter kann man den südlichen Teil des Mississippis nicht entdecken - ein echter Lebenstraum!

Reisepapiere und Gesundheit

Für die Einreise in die USA benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der mindestens für die Dauer des geplanten Aufenthaltes gültig sein muss. Zur visafreien Einreise kann das Einreisegenehmigungssystem "ESTA" genutzt werden (Registrierungsgebühren z.Zt. 14,- USD pro Person). Unter bestimmten Voraussetzungen kann dennoch eine Visumspflicht bestehen. Die Reise ist nur bedingt barrierefrei. Ab 26. Januar 2021 müssen Reisende der Fluggesellschaft vor Einreise in die USA einen negativen COVID-19-Test (PCR-Test oder Antigentest) vorlegen (elektronisch oder in Papierform), der nicht älter als drei Tage sein darf. Personen, die innerhalb von drei Monaten vor Abreise mit COVID-19 infiziert waren, müssen der Fluggesellschaft entsprechende Nachweise vorlegen.

Gesonderte Stornobedingungen:

Neubuchungen können bis zum Anmeldeschluss (31.05.2021) kostenlos storniert werden. Die Anzahlung wird erst danach berechnet.


Reisen in Corona-Zeiten

Wir achten bei unseren Reisen auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygieneregeln. Konkrete Hinweise erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. Unser ausführliches Hygienekonzept finden Sie durch Klick hier.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter "Kataloge und Broschüren" herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Reisebedingungen von Poppe Erlebnisreisen - eine Marke von mundo Reisen GmbH & Co. KG.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs

Ihr Beratungsteam


Tina Birkmann

Tel. 06131 27066-21


Peter Patt

Tel. 06131 27066-24


Cindy Huyer

Tel. 06131 27066-26

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise