Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News
Poppe Reisen › GRUPPENREISEN für Privatkunden › FASZINATION BALKAN
Montenegro, Mazedonien und Albanien

FASZINATION BALKAN
Montenegro, Mazedonien und Albanien

8 Tage-Reise pro Person ab 1.399,- €
März - Oktober 2019

FASZINATION BALKAN<br/>Montenegro, Mazedonien und Albanien

Erleben Sie die Höhepunkte der Balkanstaaten Montenegro, Mazedonien und Albanien! Es erwarten Sie malerische Seen und paradiesische Nationalparks. In den historischen Zentren der UNESCO-Städte Berat und Ohrid kommen Sie den Kulturen, Geschichten und Traditionen der vielfältigen Länder näher und in den verträumten Hafenstädtchen Durres und Budva können Sie die wunderschöne Adriaküste genießen.

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland – Podgorica – Kolasin

Individuelle Anreise gebuchten Flughafen und Flug über Wien nach Podgorica. Empfang durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung und Fahrt zum Moraca-Canyon. Nach einem Fotostopp geht es weiter in Ihr Hotel in Kolasin.

2. Tag: Kolasin – Pec – Prishtina – Skopje

Sie verlassen Montenegro und erreichen den Kosovo. Sie besichtigen die Patriarchatskirche in Pecs. Anschließend Rundfahrt in Prishtina, der Hauptstadt des Kosovo. Sie passieren die Grenze zu Mazedonien und erreichen die Hauptstadt Skopje. Abends erwartet Sie ein traditionelles Abendessen mit Musik in einem Restaurant in Skopje.

3. Tag: Skopje – Mavrovo – Ohrid

Heute steht die Besichtigung der mazedonischen Hauptstadt auf dem Programm. Sie sehen u.a. die Altstadt mit der Festung Kale, der Kirche Sveti Spas und dem großen Basar, wie auch die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Danach Fahrt über Tetovo in den Nationalpark Mavrovo. Eine einzigartige Natur und die höchsten Berge Mazedoniens erwarten Sie hier. Sie besichtigen das Kloster Sveti Jovan Bigorski, bevor Sie abends Ihr Hotel in Ohrid erreichen.

4. Tag: Ohrid: Stadtbesichtigung

Sie fahren in das Zentrum der UNESCO-Stadt und gewinnen erste Eindrücke bei einer Bootsfahrt entlang der Promenade zur Kirche Kaneo, dem wohl bekanntesten Fotomotiv Mazedoniens. Von hier aus erkunden Sie die Stadt zu Fuß und lernen einige der insgesamt 365 Kirchen kennen sowie die Festung des Königs Samuel. Anschließend haben Sie ein wenig Freizeit für eigene Erkundungen; danach Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Ohrid – Berat – Durres

Nach dem Frühstück fahren Sie von Ohrid zur albanischen Grenze. Sie kommen zur UNESCO-Stadt Berat, auch "Stadt der 1.000 Fenster" genannt. Mit Ihrem Guide erkunden Sie die architektonischen Highlights. Danach Fahrt zur Hafenstadt Durres, Besichtigung der Stadt mit dem antiken römischen Theater. Danach Bezug Ihres Hotels in Durres.

6. Tag: Durres – Tirana – Shkoder – Skutarisee – Budva

Nach dem Frühstück Fahrt zur albanischen Hauptstadt Tirana. Nach der Stadtrundfahrt geht es in Richtung Norden weiter. Nach einem Fotostopp in Kruja fahren Sie zur Stadt Shkoder, der größten Stadt in Nordalbanien. Danach passieren Sie die Grenze zu Montenegro, das Land der Schwarzen Berge. Es geht weiter zum größten Balkansee, dem Skutarisee im gleichnamigen Nationalpark. Hier unternehmen Sie eine Schifffahrt und sehen neben der bezaubernden Natur auch das "Alkatraz" von Montenegro, eine zur Besichtigung geöffnete, alte Gefängnisinsel. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in Budva.

7. Tag: Budva – Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast – Budva

Sie verlassen morgens Ihr Hotel an der Küste, um auf einer der spektakulärsten Straßen des Landes den Blick über die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Schließlich erreichen Sie die alte Hauptstadt des Landes, Cetinje. Die alten Botschaftsgebäude erzählen noch die Geschichte der Metropole eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Der Besuch des berühmten Klosters steht ebenso auf dem Programm wie der des Nationalmuseums. Hier bewundern Sie eine der ältesten Ikonen Montenegros. Danach Fahrt in das Dorf Njegusi. Hier erwartet Sie ein typisches Mittagessen mit dem berühmten Rohschinken. Sie können den Frauen auch beim Brotbacken und Zubereiten über die Schulter sehen. Nachmittags folgt der nächste Höhepunkt der Reise: Nach einer atemberaubenden Talfahrt erreichen Sie Kotor. Sie besichtigen die Kathedrale Sveti Trifun, danach unternehmen Sie eine Schifffahrt in der Bucht von Kotor zur Klosterinsel Maria am Felsen und weiter nach Perast. Dort wartet der Bus und bringt Sie zurück nach Budva.

8. Tag: Budva – Podgorica – Deutschland

Transfer zum Flughafen Podgorica und Rückflug zum Ausgangsflughafen. Individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Reisetermine

31.03. – 07.04.2019
19.05. – 26.05.2019
07.04. – 14.04.2019
22.09. – 29.09.2019
28.04. – 05.05.2019
13.10. – 20.10.2019

Reisepreise pro Person

8 Tage-Reise

Abreisetermine:
im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag
31.03., 07.04. und 13.10.2019 1.399,- € 180,- €
28.04., 19.05. und 22.09.2019 1.499,- € 200,- €

Mindestteilnehmerzahl

Durchführungsgarantie ab 2 Personen

Anmeldeschluss

Alle Buchungen auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Düsseldorf mit Austrian Airlines in der Economy Class inklusive Steuern und Gebühren (andere Abflughäfen auf Anfrage)
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension im DZ in 4 Sterne-Hotels
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung

Nicht eingeschlossen sind die als optional bezeichneten Ausflüge, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

Eingeschlossene Highlights

  • Besichtigungen in Pecs und Prishtina
  • Stadtbesichtigung in Skopje
  • Besuch der Bunten Moschee in Tetovo
  • Kloster Sveti Jovan Bigorski
  • Bootsfahrt in Ohrid
  • Besichtigung der Festung in Berat
  • Stadtrundfahrt in Tirana
  • Besuch des Nationalparks Skutarisee mit Schifffahrt
  • Besuch des Königspalastes in Cetinje
  • Schinkenverkostung in Njegusi
  • Besichtigung der Kathedrale Sveti Trifun in Kotor
  • Schifffahrt von Perast zur Klosterinsel Maria am Felsen und zurück nach Perast

Hotelbeispiel

Kolasin, Bianca Resort****
Skopje, Hotel Park & Spa****
Ohrid, Lebed Hotel****
Durres, Dolce Vita****
Budva, Hotel Adria****

Reisepapiere und Gesundheit

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Besondere Gesundheitsvorschriften sind nicht zu beachten. Diese Reise ist nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter „Kataloge und Broschüren“ herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs

Durchschnittliche Tagestemperaturen (°C): Budva

Jan 3 Feb 3 Mrz 4 Apr 7 Mai 15 Jun 19 Jul 22 Aug 22 Sep 16 Okt 13 Nov 7 Dez 3

Ihre Ansprechpartner
 

Frau Katharina Schiffmann
Tel. 06131 27066-22

Frau Tina Birkmann
Tel. 06131 27066-21

Frau Jana Löbel
Tel. 06131 27066-23

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise