Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News
Poppe Reisen › GRUPPENREISEN für Privatkunden › KUBA
Koloniales Erbe und tropisches Paradies

KUBA
Koloniales Erbe und tropisches Paradies

12 Tage-Reise pro Person ab 2.799,- €
30.03. - 10.04.2019

KUBA<br/>Koloniales Erbe und tropisches Paradies

Kuba ist der größte Inselstaat der Karibik und ein Traumziel für viele Reisende. Seine von der Zeit gezeichneten Städte versprühen einen nostalgischen Charme und die freundlichen Bewohner vermitteln pure Lebensfreude. Entdecken Sie die kolonialen Fassaden der Hauptstadt Havanna, das malerische Viñales-Tal mit seinen weitläufigen Tabakfeldern, die Paläste der Zuckerrohrbarone in Trinidad, das Che Guevara Mausoleum in Santa Clara und die fantastischen Strände von Varadero.

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland – Havanna

Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt und Flug nach Havanna. Empfang durch Ihre örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Havanna: Stadtbesichtigung

Der Tag beginnt mit der Besichtigung von Kubas Hauptstadt Havanna. Während Sie die koloniale Altstadt zu Fuß erkunden, bekommen Sie die Plaza Vieja, die Kathedrale, die Plaza de Armas mit dem Palast der Generalkapitäne, das Castillo de la Real Fuerza, die älteste der drei Festungen Havannas, und Templete, die Gründungsstelle der Stadt, zu sehen. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Literatur. Sie besuchen die Finca Villa Vigía, den ehemaligen Wohnsitz Hemingways, der heute ein Museum ist. Weiter fahren Sie ins Fischerdorf Cojímar. Es war die Kulisse für den Roman "Der alte Mann und das Meer". Am Abend erwarten Sie vor dem Hotel amerikanische Oldtimer zu einer Spazierfahrt über den Malecón und entlang der Quinta Avenida in das Villen- und Diplomatenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern.

3. Tag: Havanna – Pinar del Rio – Viñales

Heute fahren Sie zunächst nach Pinar del Rio, wo Sie eine für Kuba typische Zigarrenfabrik besuchen. Tabak ist eines der wichtigsten Exportprodukte des Landes und die kubanischen Zigarren sind weltberühmt. Von dort aus fahren Sie weiter nach Viñales. Die Provinz ist besonders wegen der natürlichen Schönheit der fruchtbaren, grünen Region bekannt. Nach dem Abendessen im Hotel erwartet Sie eine Abendshow im Kulturzentrum Polo Montañes.

4. Tag: Viñales: Viñales-Tal – Tropfsteinhöhle Cueva del Indio

Am Vormittag unternehmen Sie eine kleine Wanderung im Viñales-Tal, wo die Steilwände der Mogotes auf das sanfte Grün einer einzigartigen Vegetation treffen. Sie besuchen Tabakfelder sowie einen Tabakbauern und genießen ein kreolisches Essen. Anschließend steht eine Bootsfahrt in der Cueva del Indio auf dem Programm. Die Tropfsteinhöhle hat ein wunderschönes Farbspiel zu bieten.

5. Tag: Viñales – Playa Giron – Cienfuegos

Heute müssen Sie einige Kilometer fahren, um aus dem tiefsten Westen Kubas in Richtung Zentralkuba zu gelangen. Ziel ist am späten Nachmittag die malerische Stadt Cienfuegos, die auf Kuba "Perle des Südens" genannt wird. Sie liegt direkt am Ufer der Jaguarbucht. Auf dem Weg machen Sie einen Zwischenstopp in Playa Giron, wo Sie das Museum zur Invasion in der Schweinebucht besuchen und auf einer Krokodilfarm die Möglichkeit haben, eine kulinarische Kostprobe zu nehmen. Nach dem Mittagessen folgt die Weiterfahrt in die elegante Provinzhauptstadt Cienfuegos.

6. Tag: Cienfuegos: Besichtigung – Trinidad

Am Vormittag besuchen Sie in Cienfuegos unter anderem das Teatro Tomás Terry am Parque Martí und die im maurischen Stil gestaltete kubanische Prunkvilla Palacio de Valle. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter zu den paradiesischen Wasserfällen El Nicho, die sich ihren Weg durch die verschiedenen Grüntöne des Regenwaldes suchen, und unternehmen dort eine kurze Wanderung. Am Abend erreichen Sie Ihr Tagesziel, die Stadt Trinidad, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

7. Tag: Trinidad: Stadtrundgang

Am Vormittag führt Sie ein gemütlicher Stadtspaziergang rund um die Plaza Mayor durch Trinidads historisches Zentrum. Sie besuchen das Museo Romántico im ehemaligen Palacio Brunet und die berühmte Taberna La Canchánchara, die der Namensgeber des gleichnamigen Cocktails ist. Für das Abendprogramm bietet Trinidad mehrere Bars und Lokale, in denen die Sonero-Gruppen eine Atmosphäre ganz im Stile des Buena Vista Social Clubs aufkommen lassen.

8. Tag: Trinidad – Nationalpark Topes de Collantes – Santa Clara – Varadero

Heute fahren Sie in den Nationalpark Topes de Collantes, der rund 800 m über dem Meeresspiegel in der Sierra de Escambray liegt. Gebirgszüge, Regenwald, Eukalyptuswälder sowie Flüsse und Wasserfälle bieten paradiesische Zustände für die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Die Fahrt führt Sie anschließend weiter nach Santa Clara. Dort besichtigen Sie das Che Guevara Mausoleum und das Monumento al Tren Blindado. Die beiden nationalen Denkmäler erinnern an die kubanische Revolution. Später erreichen Sie Ihr Tagesziel Varadero. Die Region liegt auf der Halbinsel Hicacos an der kubanischen Nordküste und ist in den letzten Jahren zu einem bei Touristen beliebten Badeort geworden.

9. Tag: Varadero: Badeaufenthalt

Der heutige Tag steht Ihnen in Varadero zum Baden zur freien Verfügung. Entspannen Sie an Varaderos langen Sandstränden mit türkisblauem Wasser an der kubanischen Atlanitkküste.

10. Tag: Varadero: Badeaufenthalt

Auch heute haben Sie in Varadero Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels und den schönen Strand von Varadero.

11. Tag: Varadero – Deutschland

Transfer zum Flughafen Varadero und Rückflug nach Deutschland.

12. Tag: Ankunft in Deutschland

Ankunft am Flughafen Frankfurt und individuelle Heimreise der Teilnehmer.

Reisetermin

30.03. – 10.04.2019

Reisepreise pro Person

12 Tage-Reise

im Doppelzimmer: 2.799,- €
Einzelzimmerzuschlag: 435,- €

Mindestteilnehmerzahl

10 Personen

Anmeldeschluss

20.12.2018

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug ab/bis Frankfurt mit Condor in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ in 3-4 Sterne-Hotels
  • 3 Übernachtungen mit All-Inclusive im DZ im 5 Sterne-Hotel Vista Azul in Varadero
  • 7 Mittagessen
  • 9 Abendessen
  • Touristenkarte Kuba
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung


Nicht eingeschlossen
sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie Ausgaben persönlicher Art.

Eingeschlossene Highlights

  • Stadtrundgang in Havannas Altstadt
  • Besuch des Hemingway Museums Finca Villa Vigia und des Fischerdorfes Cojimar
  • Spazierfahrt mit amerikanischen Oldtimern
  • Besuch einer Zigarrenfabrik
  • Abendshow im Kulturzentrum "Polo Montañes" in Viñales
  • Wanderung im Viñales-Tal
  • Bootsfahrt in der Tropfsteinhöhle Cueva del Indio
  • Besuch des Museums zur Invasion in der Schweinebucht in Playa Giron
  • Besuch einer Krokodilfarm mit Kostprobe
  • Besuch des Teatro Tomás Terry und der Villa Palacio de Valle in Cienfuegos
  • Besuch des Wasserfalls El Nicho bei Cienfuegos
  • Besuch des Che Guevara Mausoleums und des Monumento al Tren Blindado in Santa Clara
  • Badeaufenthalt mit All Inclusive in Varadero

Zusatzleistungen

  • andere Abflughäfen auf Anfrage

Hotelbeispiele

Havanna, Hotel Inglaterra****
Viñales, Hotel in Viñales***
Cienfuegos, Hotel Jagua***
Trinidad, Hotel Brisas del Mar****
Varadero, Hotel Vista Azul*****

Reisepapiere und Gesundheit

Zur Einreise nach Kuba benötigen deutsche Staatsangehörige einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass sowie ein Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte", die Poppe Reisen für Sie besorgen wird. Jeder Kubareisende ist verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen Auslands-Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Zur Nachweispflicht empfiehlt sich die Mitnahme einer aktuellen Bestätigung des Versicherungsunternehmens. Sie sollten Ihre Versicherung bitten, Begleitpolicen in Spanisch auszustellen. Deutsche gesetzliche Versicherungen werden nicht anerkannt.

Besondere Gesundheitsvorschriften sind nicht zu beachten. Die Überprüfung Ihres persönlichen Impfschutzes sowie Mückenschutz werden empfohlen. Bei der Einreise werden Ihnen Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand gestellt. Sollten Sie weniger als 21 Tage zuvor in die Länder Guinea, Liberia, Mali oder Sierra Leone gereist sein, raten wir von der Einreise nach Kuba ab.
Diese Reise ist nur bedingt für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer Website www.poppe-reisen.de unter „Kataloge und Broschüren“ herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Vorbehaltlich Programm-, Hotel- und Flugplanänderungen. Tarif- und Wechselkursänderungen vorbehalten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs

Durchschnittliche Tagestemperaturen (°C): Havanna

Jan 22  Feb 23  Mrz 24  Apr 25  Mai 26  Jun 27  Jul 28  Aug 28  Sep 28  Okt 26  Nov 24  Dez 23 

Ihre Ansprechpartner
 

Frau Katharina Schiffmann
Tel. 06131 27066-22

Frau Tina Birkmann
Tel. 06131 27066-21

Frau Jana Löbel
Tel. 06131 27066-23

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise