Direkt zur zweiten Navigationsebene, fallls vorhanden.Direkt zum Seiteninhalt
Poppe Reisen: Kulturevents - Sportevents - Gruppenreisen - Incentives
Profil & Philosophie   Kataloge   Kontakt   News
Poppe Reisen › KULTUREVENTS › SILVESTER IN MÜNCHEN
"Die verkaufte Braut" in der Bayerischen Staatsoper

SILVESTER IN MÜNCHEN
"Die verkaufte Braut" in der Bayerischen Staatsoper

3-Tage Reise pro Person im DZ ab 899,- €
30. Dezember 2018 - 01. Januar 2019
Nur noch auf Anfrage

SILVESTER IN MÜNCHEN <br/>"Die verkaufte Braut" in der Bayerischen Staatsoper

München Die Bayerische Hauptstadt ist dem Ruf nach die lebenslustigste Stadt Deutschlands. Eine Weltstadt mit Herz, die das richtige Ambiente für Ihre Silvesterreise bietet. Zum Ausklang des Jahres führt die Bayerische Staatsoper Smetanas Komische Oper „Die verkaufte Braut“ im Nationaltheater auf. Tauchen Sie ein in die Irrungen und Wirrungen der Liebe und genießen Sie einen kurzweiligen Abend mit wunderbaren Melodien. Feiern Sie anschließend bei der Silvester-Opern-Soirée im Hotel Bayerischer Hof oder im Restaurant Spatenhaus in das Neue Jahr!

Reiseverlauf

Sonntag, 30.12.2018

Individuelle Anreise nach München. Check-in im Hotel Ihrer Wahl. Der Tag und Abend stehen Ihnen zur freien Verfügung. Von Ihrem Hotel aus erreichen Sie in wenigen Fußminuten die belebte Innenstadt von München.

Montag, 31.12.2018

Nach dem Frühstück im Hotel können Sie den Tag in München ganz nach Belieben genießen. Am Abend sehen Sie in der Bayerischen Staatsoper die Smetana Oper „Die verkaufte Braut“. Feiern Sie anschließend ins Jahr 2019: mit einem 5-Gang Silves-terdinner im Restaurant Spatenhaus gegenüber der Oper bei Buchung des Platzl Hotels oder im Bayerischen Hof mit der Silvester-Opern-Soirée.

Dienstag, 01.01.2019

Heute können Sie noch einmal das Frühstück im Hotel genießen. Gästen, die das Hotel Bayerischer Hof gebucht haben, bietet sich die Gelegenheit am Neujahrs-Brunch im Festsaal mit Live Musik teilzunehmen. Anschließend Check-out und individuelle Heimreise.

Veranstaltungen

Montag, 31.12.2018, 18.00 Uhr, Bayerische Staatsoper
B. Smetana: „Die verkaufte Braut“
Dirigent: Tomáš Hanus
Inszenierung: David Bösch
u.a. mit Pavol Breslik, Günther Groiss-böck und Christiane Karg

Montag, 31.12.2018, im Anschluss, Restaurant Spatenhaus
5-Gang-Silvesterdinner ohne Getränke im Restaurant Spatenhaus gegenüber der Bayerischen Staatsoper

Montag, 31.12.2018, im Anschluss, Hotel Bayerischer Hof
Silvester-Opern-Soirée mit Champagner-Empfang, festlichem Silvestermenü, Zutritt zu allen abwechslungsreichen Veranstaltungen im Bayerischen Hof

Reisepreise

Platzl Hotel München ****
pro Person

im Doppelzimmer 899,- €
Einzelzimmerzuschlag 250,- €

Hotel Bayerischer Hof *****
pro Person

im Doppelzimmer 1.299,- €
Einzelzimmerzuschlag 445,- €

Mindestteilnehmerzahl

Keine Mindestteilnehmerzahl

Anmeldeschluss

31.10.2018, danach auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Eintrittskarte Kategorie 1 für „Die verkaufte Braut“ in der Bayerischen Staatsoper am 31.12.2018
  • 5-Gang-Silvesterdinner im Restaurant Spatenhaus bzw. Eintrittskarte für die Silvester-Opern-Soirée im Hotel Bayerischer Hof

Nicht eingeschlossen sind als optional bezeichnete Programmpunkte, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art.

Optionale Leistungen

Auf Anfrage und gegen Aufpreis:

  • Gerne arrangieren wir Ihre Flug- oder Bahnanreise ab Ihrem Wunschflughafen/-bahnhof.
  • Zusatznächte im gebuchten Hotel

    Platzl Hotel ****

    pro Person im DZ: ab 155,- €
    pro Person im EZ: ab 275,- €

    Hotel Bayerischer Hof *****

    pro Person im DZ: 240,- €
    pro Person im EZ: 405,- €

Hotels

Platzl Hotel München ****

Das familiengeführte 4 Sterne Hotel liegt direkt neben dem berühmten Hofbräuhaus und verbindet traditionelle Stilelemente mit moderner Lebensart und neuester Technologie. Die 167 Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über individuell regulierbare Klimaanlage und Schallschutzfenster. Kulinarisch verwöhnt werden Sie in der Pfistermühle und im Wirtshaus Ayingers. Im 5. Stock des Hotels erwartet Sie ein Fitness und Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad.

Hotel Bayerischer Hof *****

Das Hotel liegt mitten im Herzen der Stadt und vermittelt mit einer Auswahl von 373 luxuriösen individuellen Zimmern und einer Vielzahl von Restaurants und Bars die Atmosphäre eines führenden Luxushotels. Sie haben die Wahl zwischen drei Restaurants und dem Dachgarten, wo Sie nicht nur Ihr Frühstück, sondern auch den Blick über die Stadt genießen können.

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rückstrittskosten-Versicherung. Die Höhe der Prämie richtet sich nach dem Reisepreis.
Die Informationsblätter zu Versicherungsprodukten können Sie vor Abschluss der Versicherung bei uns anfordern oder von unserer website www.poppe-reisen.de unter „Kataloge und Broschüren“ herunterladen. Klicken Sie hier.

Allgemeine Bedingungen

Diese Reise ist nur bedingt für Personen mit eingeschänkter Mobilität geeignet.
Vorbehaltlich Programm- und Hoteländerungen. Vorbehaltlich Bestätigung der von uns reservierten Eintrittskarten durch die jeweiligen Spielstätten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Reisebedingungen von Poppe Reisen GmbH & Co. KG, Mainz.


Download Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 und AGBs


Bildmaterial: © FVAmuc Bernd Roemmelt

Ihre Ansprechpartner
Ihre Ansprechpartner 

Frau Susanne Holzenthal
Tel. 06131 27066-35

Frau Bianca Niekisch
Tel. 06131 27066-31

Frau Anna-Lena Glock
Tel. 06131 27066-34

Frau Mechthild Maier
Tel. 06131 27066-33

Poppe Reisen Newsletter
Home   Kontakt   Impressum   AGB   Datenschutzhinweise